Bildergalerien

1 Platz beim RedBull 400

Unsere Sportgruppe hat in ihrer Disziplin den RedBull 400 für sich eintscheiden können… weiterlesen

Eindrücke Höhensicherung

Hier ein paar Eindrücke der letzten Übung unserer Höhensicherungsgruppe. Die Übung fand… weiterlesen

Heißausbildung in Brandcontainer

Wieder einmal waren wir mit einigen Kameraden in Eschbach bei der Reg-FAZ… weiterlesen

Leistungsabzeichen 2018

Doppelerfolg für die Gesamtwehr Müllheim bei den diesjährigen Leistungswettkämpfen. Am… weiterlesen

Storchberingung

Eindrücke vom "Beringen " der Jungstörche im Bereich Müllheim. Müllheim/Markgräflerland… weiterlesen

Gefahrgutzug - Alarmierung


Die Alarmierung des Gefahrgutzuges kann durch die Anforderung des örtlichen Einsatzleiters, durch Anforderung durch den Kreisbrandmeister oder durch automatische, bereits vorher festgelegte Alarmpläne (Alarmstichworte) erfolgen.

Unterschiedliche Alarmierungsmöglichkeiten:
  • Stufe 1: Telefonische Beratung eines Zugführers
  • Stufe 2: Anforderung GW-Mess mit Zugführer Gefahrgutzug
  • Stufe 3: Anforderung des kompletten Gefahrgutzuges

Weitere, grundsätzliche Informationen zur Alarmierung der Feuerwehr finden Sie im Bereich Technik.