Bildergalerien

Truppführerlehrgang 2021

Im Zeitraum vom 08.06.2021 bis 26.06.2021 fand in Müllheim ein Truppführerlehrgang statt.… weiterlesen

Hilfskonvoi Kroatien

Auch die Feuerwehr Müllheim beteiligt sich an der humanitären Hilfsaktion des… weiterlesen

Generalversammlung 2019

Ein arbeitsreiches Jahr für die Müllheimer Feuerwehr Abteilungsversammlung der Wehr im… weiterlesen

Großübung Realschule

Eine groß angelegte Übung in der Realschule in Müllheim forderten am 12.12.2019die… weiterlesen

Truppführerausbildung 2019

Im Zeitraum vom 17.09.2019 bis 05.10.2019 fand in Müllheim ein Truppführerlehrgang statt.… weiterlesen
H1
Einsatzart: H1
Kurzbericht: Baum auf Fahrbahn
Einsatzort: Müllheim Martinskirche
Alarmierung: Alarmierung per Funk
am Samstag, 10.07.2021, um 20:29 Uhr
Mannschaftsstärke: k.A.
eingesetzte Kräfte:
Einsatzbericht:

Mit dem Alarmstichwort " H1 Baum auf Strasse" wurde die Abteilung Stadt auf einen Parkplatz beim Markgräflerplatz alarmiert.
Hier waren mehrere Äste eines Baumes bereits abgebrochen oder drohten noch unkontrolliert zu brechen.
Die Einsatzstelle wurde abgesichert, die Äste zerteilt und diverse bereits angebrochene Äste aus dem Baum zu schneiden.

Pressetext mps:

Unter der Last seiner Früchte sind am Samstagabend kurz vor 20.30 Uhr mehrere Äste des alten Blauglockenbaums auf dem Parkplatz hinter dem Amtshaus am Markgräfler Platz abgebrochen oder stark angerissen gewesen. Um die Gefahren durch herunterstützende Äste zu beseitigen, wurde die Müllheimer Feuerwehr alarmiert, die mit dem Rüstwagen und dem Drehleiterfahrzeug ausrückte. Vor Ort wurde entschieden, die angerissenen Äste abzusägen, um ein unkontrolliertes Abstürzen zu verhindern. Damit konnte eine große Gefahrenquelle für Passanten und deren Autos beseitigt werden. Ein Auto, das direkt an der Absturzstelle eines großen Astes geparkt war, blieb glücklicherweise unversehrt. Der Einsatz war rund eine Dreiviertelstunde später abgeschlossen.