Bildergalerien

AGT-Lehrgang

Neue Atemschutzgeräteträger ausgebildet. In den letzten 3 Wochen haben insgesamt 12… weiterlesen

Ausbildungstag technische Rettung bei Verkehrsunfällen

Im August trafen sich Kameraden der Abteilung Stadt und Hügelheim gemeinsam mit dem… weiterlesen

Ausbildung: einfaches Retten aus Höhen und Tiefen

Gegen Abstürze geschult In Müllheim und auf dem Blauen fand ein Feuerwehrlehrgang zur… weiterlesen
Neue Atemschutzgeräteträger ausgebildet.
 
In den letzten 3 Wochen haben insgesamt 12 Kameraden/innen aus Müllheim, Badenweiler, Heitersheim und Auggen
den in Müllheim laufenden Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger absolviert.
In dem ca. 30stunden umfassenden Lehrgang wurde der Einsatz unter Umluftunabhängigen Atemgeräten, die Vorgehensweise
im Innenangriff sowie das Verhalten im Notfall erlernt.
Der bereits letztes Wochenende beendete Lehrgang fand heute mit der Heißbrandausbildung seinen Höhepunkt.
In der neuen Ausbildungsanlage in Eschbach wurden verschiedene Übungen absolviert.
Darunter die Wärmegewöhnung, das Türöffnungsprozedere sowie das Lesen des Flamm und Rauchbildes.
Mit Ende des Lehrgangs haben die genannten Feuerwehren gut ausgebildeten Nachwuchs bekommen.
 
Wir Gratulieren allen Teilnehmern.
 
Ein paar der Bilder sind zur Verfügung gestellt von www.fueba.de