Bildergalerien

Generalversammlung 2019

Ein arbeitsreiches Jahr für die Müllheimer Feuerwehr Abteilungsversammlung der Wehr im… weiterlesen

Großübung Realschule

Eine groß angelegte Übung in der Realschule in Müllheim forderten am 12.12.2019die… weiterlesen

Truppführerausbildung 2019

Im Zeitraum vom 17.09.2019 bis 05.10.2019 fand in Müllheim ein Truppführerlehrgang statt.… weiterlesen

Gemeinsame Chemieübung mit FW Ihringen

Gemeinsam mit der Feuerwehr Ihringen wurde einen Samstag lang die Ausbildung des… weiterlesen

TH Übung Mai

Hier einige Eindrücke von unserer letzten TH Übung.An diesem Abend wurden an 2… weiterlesen

Eine groß angelegte Übung in der Realschule in Müllheim forderten am 12.12.2019
die Abteilungen Stadt, Niederweiler, Feldberg,Vögisheim und Hügelheim.

Angenommen wurde ein Brand im Kellerbereich der beiden Gebäude. Dieser wurde mit 2 Nebelmaschinen massiv eingenebelt.
Nach der ersten Erkundung des Zugführers wurde bekannt das mindestens 5 Personen im Gebäude vermisst waren.

Diese galt es schnellstmöglich zufinden und zu retten.

Mehrere Trupps unter Atemschutz gingen darauf hin zur Brandbekämpfung/Menschenrettung in die Kellerräume vor.

Alle vermissten Personen waren innerhalb kürzester Zeit gefunden und wurden gerettet.
Eine Person wurde vom Dachbereich über die Drehleiter gerettet.

Mit im Übungseinsatz war auch die Führungsgruppe Markgräflerland die den Einsatz koordinierte.

Nach dem Übungsende und der anschließenden Nachbesprechung zeigte sich Kommandant Stöcklin durchweg zufrieden mit dem Verlauf der Übung.

 

Pressebericht : https://www.badische-zeitung.de/feuerwehr-testet-das-neue-brandschutzsystem-der-alemannen-realschule-in-muellheim