Bildergalerien

AGT-Lehrgang

Neue Atemschutzgeräteträger ausgebildet. In den letzten 3 Wochen haben insgesamt 12… weiterlesen

Ausbildungstag technische Rettung bei Verkehrsunfällen

Im August trafen sich Kameraden der Abteilung Stadt und Hügelheim gemeinsam mit dem… weiterlesen

Ausbildung: einfaches Retten aus Höhen und Tiefen

Gegen Abstürze geschult In Müllheim und auf dem Blauen fand ein Feuerwehrlehrgang zur… weiterlesen

Das ganze Dorf ist auf den Beinen

Tag der offenen Tür der Feuerwehr Niederweiler mit Volksfestcharakter.

            

  1.                                                            

    Die  Feuerwehr demonstriert ihre Vorgehensweise  nach einem Verkehrsunfall und beeindruckte damit viele  Zuschauer beim Tag der offenen Tür in Niederweiler.  Foto: Volker Münch

MÜLLHEIM-NIEDERWEILER (mps). Ein ganzes Dorf war am Sonntag auf den Beinen, als die Feuerwehr von Niederweiler anlässlich ihres Jubiläums ihre Türen am neuen Gerätehaus öffneten. Zwar ist noch keines der beiden künftigen Einsatzfahrzeuge bisher am Standort angekommen, die neue Räume fanden aber trotzdem viele neugierige Besucher.
Spiele für Kinder, Informationen über Rauchmelder und eine interessante Schauvorführung der Niederweiler Einsatzkräfte zusammen mit den Kameraden der Kernstadtwehr begeisterten die Gäste. Gemeinsam demonstrierte man die Vorgehensweise bei der Befreiung von Unfallopfern nach einem gestellten Verkehrsunfall.
Der Tag der offenen Tür wurde bei ausgezeichnetem Wetter zu einem richtigen Volksfest. Bereits am frühen Nachmittag gingen die ersten Speisen aus und das Kuchenbüfett neigte sich ebenfalls langsam dem Ende entgegen. Für die örtliche Feuerwehr, die ihr neues Löschfahrzeug im Januar erwarten kann, war es ein rundum gelungenes Jubiläumsfest.

Di, 16. September 2014

Veröffentlicht in der gedruckten Ausgabe der Badischen Zeitung.      

von: mps