Bildergalerien

AGT-Lehrgang

Neue Atemschutzgeräteträger ausgebildet. In den letzten 3 Wochen haben insgesamt 12… weiterlesen

Ausbildungstag technische Rettung bei Verkehrsunfällen

Im August trafen sich Kameraden der Abteilung Stadt und Hügelheim gemeinsam mit dem… weiterlesen

Ausbildung: einfaches Retten aus Höhen und Tiefen

Gegen Abstürze geschult In Müllheim und auf dem Blauen fand ein Feuerwehrlehrgang zur… weiterlesen

Gefahrgutzug - Ausbildung


Die Ausbildung der freiwilligen Mannschaft wird im Zuge der wöchentlichen Übungen durchgeführt.  Als zusätzliche Ausbildung werden Sonderübungen mit den Firmen Herkommer & Bangerter in Neuenburg und AC-Folien sowie MicroMetal in Müllheim durchgeführt. Im Laufe der Ausbildung wurde ein intensiver Kontakt zur Werkfeuerwehr Johnson Control Basel, zur Regiomessgruppe Weil am Rhein und Basel sowie der Berufsfeuerwehr Freiburg aufgebaut.

Die Messgruppe des Müllheimer Gefahrgutzug, die sich aus Führungskräften des Gefahrgutzuges sowie Mitgliedern der Abteilung Feldberg zusammensetzt, führt spezielle Schulungen parallel zur Ausbildung des Gefahrgutzugs durch. Ebenso werden auch hier gemeinsame Übungen mit den Messgruppen der benachbarten Landkreise abgehalten.

Die Ausbildung und die Unterhaltung des Zuges gehen weit über den normalen Rahmen der Tätigkeiten einer freiwilligen Feuerwehr hinaus. Es muss trotz weniger Einsätze ständig eine hochqualifizierte Ausbildung durchgeführt werden. Die Mannschaft, die mit Spezialaufgaben und den besonderen Gefahren bei einem Gefahrgutunfall belastet werden, meistern die gestellten Aufgaben nach bestem Können.

Übungen und Schulungen der letzten Jahre:

Gefahrgutausbildung zusammen mit den Gefahrgutzügen benachbarten Landkreise (2007)
Schauübung des Chemiezugs in Bad Bellingen (2003)
Gefahrgutschulung bei der Werkfeuerwehr Johnson Controls in Basel/CH (2001)